Sie sind hier: Bootsmotoren Yamaha  
 YAMAHA
Ersatzteile
Handbuch
 BOOTSMOTOREN
Mercury
Suzuki
Yamaha
Mercruiser
gebrauchte Motoren

YAMAHA
 

Die Yamaha Aussenborder Entwicklung beginnt mit 2 Ingenieuren 1958. Zei Jahre später wurde der erste Aussenborder dann auf dem Markt gebracht.

Das Yamaha Modell "P-7" war zum damaligen Zeitpunkt noch sehr laut und mit einem Aussenborder von heute nicht zu vergleichen.

Der Zweite auf den Markt gebrachte Yamaha Aussenborder war der "P-3". Hier hatten die Yamaha Ingenieure einen von den Kunden geforderten leisen und kompakten Aussenborder entwickelt.

Heute werden Yamaha Aussenborder von 2 bis 350 PS hergestellt. Ein weltweites Händlernetz versorgt Kunden mit Motoren und Ersatzteilen.